KatiM

Welche Overlock

Recommended Posts

Ursel44    0
Ursel44

zum Anfang finde ich die W6 Overlock eine gute Wahl. Eine bekannte von mir ist damit sehr zufrieden. Das gute bei W6 sind die Bdienvideoanleitungen und die 10 Jahre Garantie.  :)

 

Liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KatiM    7
KatiM

Danke schonmal für die Infos und Tipps. Ich stehe im Moment zwischen Pfaff, Juki und Brother. Mal sehen ob hier noch jemand tipps hat oder noch besser Erfahrungen mit den Maschinen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Micalla    8
Micalla

Ich hatte für meine Tochter und mich die W6 gekauft.
Zuerst stand sie ewig lange rum, dann habe ich im Nähkurs auf einer W6 die Ella für's Kind zusammengenäht. Ich war total begeistert wie einfach es damit ist, die Innennähte fertig zu bekommen, gerade für Jersey, da war nichts verzogen...

Letztens habe ich mir 3 Shirts genäht und für die Tochter die kurze Hose und da werden wohl noch einige folgen ...

Trotz meiner geringen Näherfahrung würd ich die Overlook nicht mehr hergeben wollen (Inzwischen dauert es echt viel länger den Saumen hin zu bekommen, als das ganze Teil ^^

Die Overlook hat nur einen riesen Nachteil... Ich habe gerade schwarzes Garn drin und das Einfädeln muss ic noch lernen. Aber zuerst kommen alle Sachen dran, die ich mit schwarz nähen kann O.o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KatiM    7
KatiM

Hallo 😊 es ist die Gritzner 788 geworden. Sie kam am Freitag an und ich hab schon viel genäht. Geniale Maschine 😊

  • Gefällt mir. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luzie    865
Luzie

Die hatte ich auch mal, ich finde, eine gute Wahl, ganz viel Spass wünsche ich dir damit, und allzeit gute Naht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    967
Sabine Figge

Ich möchte das Thema mal wieder aufgreifen. 

Meine alte Gewerbeoverlock ist zwar superschnell und ich möchte für feine Stoffe und Webwaren aller Art (auch Jeans sind kein Problem) nicht auf sie verzichten, jedoch bei Grobstrick stößt sie an ihre Grenzen.

Nun denke ich auch über die Gritzner 788 zur Unterstützung der alten Adler nach. Hat jemand von Euch Erfahrungen damit gemacht? Speziell dickere Strickstoffe und über die Nähte von dickem Softshell oder Webpelz sollte sie können - alles andere kann die alte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luzie    865
Luzie

Also ich hatte die ja auch mal, und kann nur sagen, dass ich sie nicht schlecht fand. Aber ich hatte nur normale Stoffe, also nichts besonderes, wo sich das Maschinchen hätte beweisen müssen.

Hättest du die Möglichkeit sie zu testen? Oder wenn sie nicht deinen Ansprüchen entspricht, innerhalb von 14 Tagen zurück zu schicken? Dann kannst du probieren, auf was es dir ankommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maria Müde-Meist    0
Maria Müde-Meist

Halli hallo!

Ich stehe auch gerade vor der Entscheidung, welche Overlock ich mir anschaffen sollte. Heute war ich im Fachgeschäft, dort wurde mir die Elna 264 empfohlen. Leider finde ich dazu online so gar nichts an Rezensionen. Kennt die jemand? Kann mir jemand ein Feedback dazu geben?

Ansonsten habe ich noch über die Gritzner 788 oder die W6 nachgedacht.. Von W6 habe ich auch schon die N3300 exclusive und bin sehr zu frieden, jedoch liest man immer wieder, dass sie doch recht laut ist. Daher eher die Tendenz zur Gritzner. Kann da auch jemand Erfahrungen mit mir teilen?

 

Vielen Dank schonmal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden