• 0
Sabrina_slg

Fadengerade richten - Stoff begradigen

Frage

Sabrina_slg    5
Sabrina_slg

Ich wollte einmal ein wichtiges Thema im Bereich Zuschnitt ansprechen, und zwar das Fadengerade richten.

Es war eins der ersten Dinge die ich während meiner Ausbildung zur Maßschneiderin gelernt habe! Was mich sehr verwirrt hat ist, das ich davon vorher nie etwas gehört habe und auch jetzt findet man dieses Thema in kaum einer Zeitschrift oder einem Nähbuch. Dabei ist diese Technik so wichtig, man kann sich so vieles kaputt machen durch einen falschen Zuschnitt.

Hier die Folgen wenn ein Stoff im Zuschnitt nicht begradigt wurde

  • der Stoff franst aus
  • die Nahtzugabe verschiebt sich, denn auf losen Fäden kann keiner nähen
  • Löcher können entstehen
  • die Naht wird unstabil

Um das zu verhindern sollte man eine gerade Kante immer Fadengerade richten !

 

Auf meinem Blog stelle ich dazu 6 Techniken vor und zeige wie ihr einen Stoff begradigt. Es gibt eine umfangreiche Anleitung, Bilder und ein Video in dem ich euch jeden einzelnen Schritt zeige und noch einmal erkläre. Ich freue mich, wenn sich einige von euch mit diesem Thema befassen und dadurch viele Nähprojekte gerettet werden können.

01. Fadengerade richten im kostenlosen Nähkurs

Besucht meinen Blog, kein Virus, keine Zeitverschwendung und alles kostenlos, vom Nähkurs über Schnittmuster, Stickvorlagen bis hin zu Strickmustern. Modern gestaltet in Bildern und Videomaterial bestens miteinander verknüpft.

Ich freue mich auf euch

XOXO Sabrina

 

Fadengerade richten Nähforum.jpg

  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

  • 0
Handwerks-Produkt    29
Handwerks-Produkt

Huhu.

Ich glaube nach Faden schneiden lernt man in jedem Beruf, der etwas mit Stoffen zu tun hat. Ich habe es damals auch in der Ausbildung gelernt.

Solange das Muster des Stoffes es zulässt, sollte man tatsächlich immer drauf achten. Schön, dass du es als Blogbeitrag ansprichst ;)

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden