Irgendwie

Anfänger

Recommended Posts

Irgendwie    0
Irgendwie

Ich hab zu Weihnachten eine Nähmaschiene geschenkt bekommen. (:

Habt ihr Tipps für mich oder auch Ideen mit was ich anfangen könnte zu nähen? Ich dachte an eine Mütze oder einen Pulli, aber das ist wahrscheinlich nichts zum üben oder?

Liebe Grüße& schon einmal Danke (:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kati Kunterbunt    26
Kati Kunterbunt

Hast du schonmal was genäht? Wenn noch gar nicht,  dann würde ich tatsächlich mit nem ganz einfachen Kissen anfangen. Und dann mal nen Schal oder Loop. Viel Spaß und Erfolg, aber Vorsicht!  Macht süchtig :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cathi    16
Cathi

Mit Kissen und Loop anfangen ist die beste Idee, so habe ich auch angefangen. Ein Poncho ist auch noch relativ einfach, oder eine einfache Tasche... das Internet ist so ergiebig mit Ideen und Anleitungen. Gerade für "einfache" Sachen bekommt man die Anleitungen auch meistens kostenlos. ...und wenn du mehr über verschiedene Nähte etc. wissen willst - Youtube hat tolle NähKanäle! Viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sandra Lichtenfeld    25
Sandra Lichtenfeld

Ich habe mich zu Anfang auch nicht an meine Maschine getraut. Zu groß die Angst, dass ich völlig falsch anfange und dann gleich wieder die Lust verliere. Ich hatte mich damals für einen Anfängerkurs an der Volkshochschule entschieden.

Ganz entspannte Runde und alle auf dem gleichen Level. Wir haben einen Stoff Beutel genäht und wurden durch kleinere Übungen an die Verschiedenen Techniken und Möglichkeiten herangeführt. 

Kissen sind aber sicher auch ein guter Anfang 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FrauLamelle🍄    9
FrauLamelle🍄

Ich hab zu Anfang einfach mal den Altkleidersack durch gewühlt und mich daran aus getobt . Habe ganz einfache Taschen genäht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juliette    0
Juliette

Am Anfang fand ich kostenlose DIY Tutorial auf YouTube am einfachsten. Dort siehst du auch was gemeint wird wenn man keine Ahnung von Nähsprache hat. 

einfache Projekte zum Start: 

kosmetiktasche, beutel, tote Bag, kleines Porte Monnaie, schürtze, überzug für Ordner, Kissen,Loopschal,  Kimono geht auch denke ich.

viel Spass beim durchstarten. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Irgendwie    0
Irgendwie

Danke für die schnellen Antworten.^_^
Ich hab schon genäht, also vor paar Jahren, bei meiner Oma, z.B. einen Turnbeutel. Aber ohne SM und ohne auf verschiedene Nähte oder alles andere zu achten. Es hat auf jeden Fall funktioniert. :D

Ich hab gehört man soll nicht mit Jersey anfangen, was sagt ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rinna    54
Rinna

Nach ein paar Kissen und Tischläufern habe ich direkt ein Shirt aus Jersey für mich genäht! Ich finde, dass man sich nicht ängstigen lassen und einfach selbst ausprobieren sollte, womit man klar kommt und womit nicht! Allerdings bin ich auch eher der Typ, der einfach loslegt! Im Endeffekt denk ich mir immer: "Was soll schon groß passieren? Wenn es nix wird, mach ich aus dem misslungenen Werk halt Putzlappen!" B|  

  • Gefällt mir. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spike    32
spike

ich habe zuvor auch noch nie genäht und habe als erstes eine Pumphose für meine Kleine genäht, gefolgt von Beenies😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden