Bea

Raffung/Kräuseln

Recommended Posts

Bea    3
Bea

Guten Morgen, ich wünsche Euch einen schönen Sonntag :)

Kann mir jemand sagen, wieviel Mehrstoff es braucht um ein Teilraffung an der vorderen Mitte eines Kleides zu machen? Nicht im gesamten Oberbereich. Gibt es da eine Berechnungsmethode ähnlich wie bei Kellerfalten?

 

Vielen Dank schon mal.

Datei 26.03.17.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Liesy    21
Liesy

Hallo Bea

wieviel Stoff mehr zu brauchst hängt zum einen von der Stoffart ab. Bei einem dünnen Jersey oder Viskosestoff darfst du gerne die doppelte Menge nehmen. Und dann kommts auch auf deine Größe an. Hast du sehr viel Oberweite, wäre ich vorsichtig mit zu viel Stoff. Am besten du heftest dir das erst mal, wegnehmen geht ja immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea    3
Bea

Ja, irgendwie werde ich probieren müssen. Kleid   soll ja nicht für mich werden😉

Dachte halt, es gibt eine Lösung, die einfach nachvollziehbar ist, wenn man sie kennt😀

 

Vielen Dank für Deine Bemühungen, @Liesy ☺

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    435
Sabine Figge

Man viertelt und markiert vor dem Einkräuseln das zu kräuselnde Teil und das, wo es dran kommt. Man kann entweder mit dem Maßband arbeiten oder die Markierungen mit Quernadeln (nicht Klammern) aufeinanderstecken und direkt am Teil kräuseln.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Micalla    8
Micalla

Ok. Ich glaub, dass muss ich bei passender Gelegenheit mal testen. Aber das wird wohl noch ne ganze Weile dauern, bis ich mich da ran traue.

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    435
Sabine Figge

Es ist wirklich ganz einfach.

Für den Anfang kann man ja mal ein gekräuseles Schößchen an ein zu kurzes T-shirt nähen, ist ein gutes Übobjekt und sieht toll aus. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden