K.S.

Schnittmuster Langgrößen

Recommended Posts

K.S.    0
K.S.

Hallo liebe Nähfreunde,

ich bin auf der Suche nach Schnittmustern für Hosen in Langgrößen. Kann mir da Jemand weiterhelfen. Mit einer Größe von 1,80 m sind mir die meisten Hosen leider zu kurz und ich fänd es super, wenn es Schnittmuster gibt, die direkt lange Hosen abdecken. Ich weiß, man kann Schnittmuster auch verlängern. Ich bin allerdings Anfängerin und würde mir gerne eine Jogginghose nähen ohne erst noch das Schnittmuster ändern zu müssen. :)

Danke schon mal für eure Hilfe!!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sybille Dreyer    733
Sybille Dreyer

Schnittmuster sind meist auf auf eine Größe von 1,69/1,70 m ausgerichtet. Das heißt wer kleiner oder größer ist, der muss anpassen. In einer guten Anleitung ist es auch beschrieben wie und wo man verlängern oder kürzen kann. Jeder Körper ist anders, deshalb kann ein Schnittmuster nicht für jeden passend sein und das schöne beim Nähen ist das man an seinen Körper anpassen kann. Bei Deiner Größe wirst du nicht darum herum kommen, Dich damit zu befassen und wer verschiedene Größen benötigt, der hat es da noch schwerer das anzupassen damit es sitzt.

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    879
Sabine Figge

Burda haben einige in Langgrößen.

Bei einer Jogginghose (auch bei anderen Hosen mit relativ geradem Beinverlauf) ist es sehr einfach mehr Länge zu erreichen: wenn Du zB 8cm hinzufügen möchtest schneidest Du das Schnittmusterpapier erst mal grob etwas über der gewünschten Länge aus, legst es auf die Vorlage und zeichnest den Fadenlauf ein. Nun für nur Beine verlängern zwischen Zwickel und Knie + zwischen Knie und Saum in rechtem Winkel zur gezeichneten Linie je eine 2cm tiefe Falte (Falten füllung = 4cm, x2 sind dann die 8cm) in das Schnittmusterpapier machen; dann ganz normal abpausen und vorm ausschneiden die Linien begradigen. Wenn auch der Obermann mehr Länge bekommen soll, da legt man die Falte auf Hüfthöhe und gleicht dann die Rundung an. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden