Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Anni

Fadenspannung einstellen

Recommended Posts

Anni    0
Anni

Hallo zusammen :)

meine Mama hat Probleme mit der Einstellung der Fadenspannung an ihrer Overlock-Maschine (siehe Bilder).

Wisst ihr eine gute Anleitung für die Einstellung oder könnt ihr vielleicht sogar per Ferndiagnose helfen?

Über eure Tipps würde ich mich freuen!

Grüße, Anni

IMG_20200221_141453.jpg

IMG_20200221_141441.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    662
Sabine Figge

Der Faden der linken Nadel ist nicht unter Spannung - liegt er nicht richtig drin? Oder steht die Spannung auf 0?

Falls Du eine Bedienungsanleitung bei der Maschine hast sollte dort eine bebilderte Anleitung drin sein - wenn nicht bekommen wir das auch so hin. Nun schau erst mal nach dem linken Faden, wenn der unter Spannung ist wird die Naht schon viel besser aussehen.

Ein Bild von der Front der Maschine wär hilfreich.

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stoffstreichlerin    1
Stoffstreichlerin

Hallo zusammen, ich habe auch im Januar eine Overlock von medion bekommen. Leider kann ich keine gescheite Naht damit nähen. Falls jemand diese Maschine hat, wie ist da die Einstellung für Jersey? Ich habe schon alle möglichen Kombinationen ausprobiert. 

LG Andrea 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    662
Sabine Figge
vor 12 Stunden schrieb Stoffstreichlerin:

Hallo zusammen, ich habe auch im Januar eine Overlock von medion bekommen. Leider kann ich keine gescheite Naht damit nähen. Falls jemand diese Maschine hat, wie ist da die Einstellung für Jersey? Ich habe schon alle möglichen Kombinationen ausprobiert. 

LG Andrea 

Hast Du Stretch- oder Jerseynadeln reingetan? 

Ich kenne die Medion zwar nicht, aber die Nadeln sind oft das Problem, da die Overlocks immer mit Universalnadeln verkauft werden. 

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stoffstreichlerin    1
Stoffstreichlerin

Oh wusste ich gar nicht das die Overlock auch verschiedene Nadeln braucht. Das steht auch nicht in der Anleitung. Werde ich probieren, vielen Dank 

  • Gefällt mir. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen