Ulle69

Patchworkdecke aus Jersey-oder Sweatresten

Recommended Posts

Ulle69    0
Ulle69

Hallo, hat hier schon mal jemand eine Patchwork Decke aus Jersey-und Sweatresten genäht? Habt dir die mit Vlieseline unterlegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sybille Dreyer    933
Sybille Dreyer

Ich habe das zwar noch nicht gemacht, aber Jersey würde ich schon verstärken, weil es sich sonst ja ständig verzieht. Es muss ja keine starke/steife Vlieseline sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    1.084
Sabine Figge

Ich habe mal eine aus Stücken von ausrangierten T-shirts gepatcht. Da sie weich und geschmeidig bleiben sollte, habe ich mit Seidenpapier unterlegt zum Nähen, dann das Papier wieder weggerupft. Das Top mit Volumenvlies (als Zwischenlage) und Interlockware aufgedopplt und von Hand gequiltet. 

Die Decke hat zwei Babys ausgehalten, meine Nichte will sie aufheben für später, wenn sie selbst mal ein Baby hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden