• 0
Julia 84

Angeschnittene Knopfleiste

Frage

Julia 84    0
Julia 84

Hallo zusammen! 

Ich versuche mich gerade an einer Babyjacke und stolpere bereits über das Zuschneiden... Es heißt, man solle das Vorderteil in doppelter Stofflage mit angeschnittener Knopfleiste zuschneiden. Was genau bedeutet "angeschnitten" und wird hier auch ganz normal die Nahtzugabe hinzugegeben? 

Vielen Dank schonmal für Hilfe! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 Antwort auf diese Frage

Recommended Posts

  • 0
Sabine Figge    641
Sabine Figge

Das bedeutet, daß über die Körpermitte hinaus Übertritt und Untertritt (jeweils zur halben Breite) im Schnittmuster einberechnet sind. Oft sind auch die Belege gleich mit drin - meist erschließt sich das wenn man vorm Zuschnitt die ganze Anleitung durchliest. Nahtzugabe kommt drauf an, ob der Beleg angeschnitten wird oder seperat geschnitten.

Meld Dich gern, falls Du noch Fragen dazu hast. 

bearbeitet von Sabine Figge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden