Recommended Posts

Ani    2
Ani

Auch wenn Kalle diesbezüglich eher gemischte Gefühle hat, ich bin zufrieden und der Bademantel hat sich im Praxistest auch schon mehr als nützlich erwiesen :) Meine alten Handtücher bin ich auch direkt losgeworden

IMG_1277.JPGIMG_1282.JPGIMG_1283.JPGIMG_1278.JPG

 

  • Gefällt mir. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sybille Dreyer    933
Sybille Dreyer

...aber so richtig glücklich sieht er damit nicht aus. 9_9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tinkerbell    3
Tinkerbell

Ich weiß der Beitrag ist schon älter, aber ich bin neu hier und stöbere gerade ein bisschen. Ich hoffe das ist okay. :D

Ich finde die Idee super! Ich habe auch eine Hündin und ihr würde sowas sicherlich auch gut stehen. Ob es ihr dann auch gefällt ist die andere Frage. :D Aber tolle Arbeit. :) 

  • Gefällt mir. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Merle    188
Merle

Ja, der Hund mag nicht superglücklich aussehen, bloss Bäder sind manchmal nötig und nicht jedes Haus / Wohnung hat einen Raum wo der Hund trocken werden kann ohne Durchzug oder gleich das Parkett zum Aufquellen zu bringen.

Der Hund der Nachbarin lässt sich trockenrubbeln und föhnen, doch nicht jeder Hund mag das.

So ein Bademantel dann ein Kompromiss und die Hunde sind zum Teil rasch trocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sewliner    0
sewliner

Ist das Modell mit Klettverschluss oder nur offen, wo Löcher dran ergänzt wären? Im Web sah ich teils ähnliches mit Kapuze als Tierregenmantel. Mein Gedanke wäre vom Material ob es der Hund verträgt zB eher Baumwolle/Polyester mag, letzteres wärmt eher ...sieht dennoch interessant vom Design aus, Ani.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sybille Dreyer    933
Sybille Dreyer

Meine Hündin mochte kein Poyester, ein altes Baumwollhandtuch war ihr am liebsten, im Sommer wurde das blanke Parkett bevorzugt.

  • Gefällt mir. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden