Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Eve Joana

HILFE! Nadel bewegt sich nicht mehr :(

Recommended Posts

Eve Joana    1
Eve Joana

Liebe Näh-FreundInnen,

 

ich habe mir nun endlich eine Singer Serenade Nähmaschine zugelegt. Bin quasi noch bltuige Anfängerin und das merke ich sofort. Denn nach 1 Tag bin ich ratlos und weiß nicht mehr weiter. Ich hoffe ihr könnt mir helfen 9_9
Und zwar habe ich den Unterfaden neu aufgespult und wieder eingesetzt und wollte danach die Maschine wieder benutzen doch: dei Nadel bewegt sich nicht mehr hoch und runter - weder mit dem Handrad noch mit Fußpedal. Es ist kein Fadenwirrwarr im Unterfadenfach. Oben habe ich den Hebel zum Aufspulen wieder zurückgestelllt......

Hat irgendjemand eine Idee???? Das wäre toll. Danke.


Eva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Susa2577    449
Susa2577

Ist die Maschine evtl noch auf Unterfaden aufspulen eingestellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    408
Sabine Figge

Wenn sie nicht mehr auf Spulen steht, fummel das Spulchen mal raus und lös die Schraube der Nadel, dann behutsam am Rändel versuchen hochzudrehen - wenn das funktioniert:: Stichplatte abschrauben und auf Faden- und Flusensuche gehen, das passiert schon mal wenn irgendwo in der Greiferbahn etwas festhängt. Ich habe auch schonmal eine Nadel mit dem Seitenschneider gekappt um einen festhängenden Faden herauszubekommen, weil sich nichts mehr bewegen wollte.

Es muß kein Gewirr von Fäden verantwortlich sein, ein einziger kann dafür ausreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sybille Dreyer    389
Sybille Dreyer

Deine Maschine kenne ich jetzt nicht, aber hast Du richtig eingefädelt? Liegt die Unterfadenspule richtig herum drin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fädchen    233
Fädchen

Es könnte an folgenden Gründen liegen, daß deine Nähmaschiene nicht näht:

- Maschine ist nicht richtig an das Stromnetz angeschlossen ( Alle Zuleitungen prüfen, Maschine anschalten!)

- Der Spulenpinsel wurde nicht nach links gestellt auf Funktion Nähen

- Ein loser Faden liegt im unteren Greifer ( sehe Bedienungsanleitung unter Wartung der Nähmaschine.) Bitte kompletes Programm durchführen wie beschrieben.

LG. Fädchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen