Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bolala

Hilfe für Anfänger/Wiedereinsteiger bei Dachzelt

Recommended Posts

bolala    2
bolala

Hallo zusammen,

 

Vor kurzem konnte ich meine Begeisterung fürs Nähen wieder entdecken (zuletzt vor 10 Jahren in der Schule). Grund dafür ist unter anderem, dass ich für meine Wohnkabine Zeltbahnen fürs Aufstelldach nähen möchte.

 

Hier ein Beispiel, damit man es sich etwas besser vorstellen kann:

https://bus4fun.de/wp-content/uploads/2017/01/6.jpg

 

Der Stoff soll an den Aluprofilen oben und unten gelocht und geklemmt werden.

Nun stehe ich allerdings bei der oberen Befestigung vor dem Problem, dass ich nicht genau weiß wie ich diese am besten nähen/schneiden soll.

 

Habe das ganze Mal zum besseren Verständnis gezeichnet:

5e387269ca129_Anmerkung2020-02-03194434.png.d0d40bc04443dafc2aeb70b227f27726.png

Mir fehlt beim Umklappen (und schneiden) des Stoffes schlussendlich der lila gefärbte Teil. Wie würdet ihr diesen am sinnvollsten dran nähen? Bzw. gibt’s es dafür evtl. eine Nähtechnik?

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Näheule    271
Näheule

Ich hoffe ich habe dich richtig verstanden. Ich würde das lila gefärbte Teil auf keinen Fall  irgendwie dran nähen. Es gibt im Netz zahlreiche Anleitungen zum Briefecke nähen. Mit dieser Art von Verarbeitung würdest du das Problem mit den lila Teil und der Ecke lösen. 

 

  • Gefällt mir. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bolala    2
bolala

Vielen vielen Dank soweit, habe auf YouTube einige Videos zu "Briefecke" angeschaut. Das scheint meiner Anwendung sehr nahe zu kommen.

Versuche die nächsten Tage das mal auf meine Anwendung zu übertragen.

  • Gefällt mir. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bolala    2
bolala

Habe nun etwas mit Papier und anschließend Stoff rumprobiert.

 

Das ist die Lösung die mir am besten erschien:
1. Naht

IMG_20200212_210945.jpg.3c0e11ab4651b0d5f2f5ad6c1e224750.jpg

 

Fertig (habe das mit einer Kappnaht kombiniert)

IMG_20200212_211022.jpg.444c959e6b30fdfbfe63cd4bbbe7474c.jpg

 

Hier noch mal von „hinten“

IMG_20200212_210923.jpg.0727377e5628c8244c8d47cec26f74b7.jpg

 

Der spätere Zeltstoff ist übrigens beschichtet, ausfransen sollte also kein Problem sein

Was haltet Ihr davon? Würdet ihr etwas anders machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabine Figge    757
Sabine Figge

Sieht gut aus. Beim Zeltstoff würde ich dann den Knips mit langem, breitem ZZ flachsteppen und ein Stück Regenschirmflicken dahinter kleben damit es nicht durchscheuern kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen