Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. Letzter Buchstabe ist der Erste vom nächsten Wort

    Hemd - Harem? Zwischendurch telefoniert und den Browser nicht aktualisiert? Ich mach mal beim Hemd weiter: Doppelkeder
  3. Unterfaden aufspulen blockiert auf einmal (Singer Serenade 2250)

    Bei mir hatte sich mal ein Stoffflusen verirrt. Ich habe ausgesaugt, mehrfach hin- und her bewegt und konnte den Fadenflusen mit der Pinzette entfernen. Evtl. hilft es auch bei Dir. LG
  4. Letzte Woche
  5. Sakuko's Zeuch

    Ein bisschen Kleinkram: Piratenshirt fürs Kind Ein Pompadour-Beutel mit Seitentaschen für Nähzeug und Klammern. Auch ganz nett als "Handtasche" für Kostüme, aber mit 4 Kreisen braucht es da relativ viel Stoff.
  6. Stickvlies

    Hallo, das klingt für mich als sei die Nadel nicht mehr so fit... Hast du es mal mit einer frischen probiert? Es gibt ja auch extra Sticknadeln - ich nutze diese immer. Und das zu bestickende stück Stoff sollte immer "trommelfest" eingespannt werden. Was für einen Stoff versuchst du denn zu besticken? Und wie kann der Stoff in den Zähnchen vom Transporteur landen? Der sollte doch eigentlich beim Sticken versenkt werden. So war es zumindest bei allen Maschinen mit denen ich mal gestickt habe.
  7. Stickvlies

    Hey, Bestimmt wurde diese Frage hier schon oft gefragt aber ich schiess trotzdem mal los: Ich habe eine Bernette Chicago 7 (kombinierte Näh und Stickmaschne) die wie erwähnt ebenfalls sticken kann. Das einzige Problem dabei ist, bei den 5 Malen wo ich es versucht habe, ist der Stoff immer zu schwach gewesen. Ich habe extra 3 verschiedene Stickvliesarten ausprobiert doch nichts scheint zu klappen. Der Stoff wird immer von der Nadel in die unteren Zähnchen gedrückt und alles blockiert. Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke im Voraus
  8. Einnähen von Netzstoff

    Hey, Ich bin neu in dem Forum und ich nähe seit ungefähr 6 Monaten. Ich bin 17 Jahre alt und männlich zur Info. Jetzt zu meiner Frage: Ich hab eine einfache Methode gefunden Netzstoff als Innenfutter einzunähen (in einem Trainingsanzug), indem ich einfach nur den Netzstoff auf die unterliegende Stofflage nähe und dann einfach die Lagen zum Kleidungsstück zusammenfüge. Diese Methode funktioniert sieht aber nicht super aus und dann war meine Frage ob mir hier jemand erklären kann bzw. mit einem Video zeigen kann, wie man richtig Netzstoff als Innenfutter einnäht. Danke schonmal im Voraus
  9. Sakuko's Zeuch

    Die Beschenkte hat sich bestimmt gefreut, und so war es nicht umsonst. Meine Schwester freut sich auch immer, wenn ich zu eng genäht habe für mich :-).
  10. Ihr Lieben, vielleicht kann mir jemand von euch schnell weiterhelfen Ich habe eine Singer Serenade 2250 und auf einmal will mein Unterfaden nicht mehr aufspulen. Spule ist richtig drauf und in richtiger Position (zum Aufspulen). Kein neuer Faden oder sonstige Veränderungen. Wenn ich das Pedal betätige dreht sich die Spule einige mm und blockiert dann. Nähen funktioniert einwandfrei. Irgendwelche Ideen??? Ich danke euch und grüße aus Portugal!
  11. Sakuko's Zeuch

    Ich habe die Hose jetzt einfach verschenkt und werde sie beizeiten einfach noch mal kleiner nähen.
  12. Cheyenne Tunika

    Ich glaube das lege mich mir zu Danke und viel Spaß Zuhause. Viele Grüße Susanne
  13. Cheyenne Tunika

    Dann wünsche ich dir trotz Steuererklärung eine schöne Zeit zu Hause 😘
  14. Sommerbluse von Leni Pepunkt

    Hallo Luzie, ja, der Schnitt ist für Webware.
  15. Cheyenne Tunika

    Danke Petra! Ein richtiger Urlaub in der Sonne ist es nicht. Ich fahre nach Hause! Wir feiern einen runden Geburstag eines Familienangehörgen, machen eine Steuererklärung und helfen bei der Buchführung für ein kleines Unternehmen. Die Tunika und noch so paar selbstgenähte Sachen sind schon im Koffer verstaut. LG. Fädchen
  16. Blusenjacke 3/4 Ärmel

    Danke Karo für das Kompliment. Es ehrt mich sehr so etwas zu lesen. Ich bin noch lange kein Profi! Mir passieren ab und zu kleine Desaster. z. B. Bei der Blusenjacke habe ich die Bügeleinlage falsch herum aufgebügelt. Sie landete nicht auf den Beleg sondern auf den Bügelbrettbezug. Die Schnittmuster sind alle gar nicht so kompliziert wie du meinst. Ich bin auch der Meinung daß jeder das Nähen erlernen kann, wenn er genügend Geduld und Zeit mit sich bringt. Schritt für Schritt wächst man an Herausforderungen und irgend wann läuft es von alleine. Ich nähe seit meiner Kindheit! Sehr viele Jahre schon. Habe mega viel Freude daran, und jedes Mal ein Erfolgserlebnis, wenn ein Teil fertig ist. Diese Erfolge teile ich mit euch und freue mich sehr über die zahlreichen Bewertungen. LG. Fädchen
  17. Cheyenne Tunika

    Dann ganz viel Spaß im Urlaub. Kommt die schöne Tunika auch mit?
  18. Blusenjacke 3/4 Ärmel

    Also Fädchen ich staune ja wie schnell du ein Stück nach dem anderen nähst.😮Für mich sehen die Schnitte doch sehr kompliziert aus aber daran erkennt man dann doch den Profi.👍
  19. Luzie zeigt auch ;-)

    Einen Rucksack würde ich auch gerne einmal nähen, doch Korkstoff habe ich noch nie verarbeitet. Mal schauen was ich von meiner Reise an Schätzen mitbringe! Vielleicht sollte ich eine Schubkarre mitnehmen! LG. Fädchen
  20. Blusenjacke 3/4 Ärmel

    Ich danke euch herzlichst für die Bewertungen. Liebe Grüße Fädchen
  21. Cheyenne Tunika

    Ich danke herzlichst für eure Bewertungen. Die nächsten zwei Wochen kommt von mir leider nichts mehr da ich verreise. Liebe Grüße Fädchen
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen